Ulmer Brotmuseum

Entfernung ca. 23km

Das Museum Brot und Kunst – Forum Welternährung, bis 2018 bekannt als Museum der Brotkultur, ist ein Wissensmuseum, das die Bedeutung von Getreide und Brot für die kulturelle Entwicklung der Menschheit umfassend darstellt. Dazu gehören natur-, technik- und sozialgeschichtliche Aspekte der Brotherstellung ebenso wie das Verständnis von Brot als Sinnbild für Leben in der jüdisch-christlichen Vorstellungswelt. Besonderes Gewicht liegt auf der Auseinandersetzung mit dem Mangel an Brot bzw. Nahrung in Geschichte und Gegenwart gelegt. Hochrangige Kunstwerke des 15. bis 21. Jahrhunderts zeigen, wie tief und vielschichtig das Motiv Brot bzw. Getreide in unserer Kultur verankert ist. (Quelle Wikipedia)

Passende Angebote

Radeln & Wandern

auf der Schwäbischen Alb
ab 164,- €

Silvester 2022

Unser Silvesterangebot
ab 375,- €

Stop over

Ruhe und Entspannung!
ab 68,- €